Produktkategorien  Filialfinder    MUJIMail  FAQ  Globale Seite  Über Uns  Kontakt    Konto  Online Shop:  (DE)   
MUJI Deutschland GmbH Website Datenschutzerklärung
 
Einführung

Willkommen auf der Website der der MUJI Deutschland GmbH.

Die MUJI Deutschland GmbH respektiert Ihre Privatsphäre und schützt Ihre personenbezogenen Daten. In dieser Datenschutzerklärung wird erklärt, wie wir bei Ihrem Besuch unserer Website (unabhängig davon, von wo aus Sie auf diese zugreifen) Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und schützen. Diese Datenschutzerklärung wird in einem gegliederten Format bereitgestellt, sodass Sie sich zu den unten aufgeführten Bereichen durchklicken können. Alternativ können Sie auch eine PDF-Version der Erklärung hier herunterladen. Bitte verwenden Sie auch das Glossar, in dem die Bedeutung einiger Begriffe näher erläutert wird, die in dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.
     1. Wichtige Informationen und wer wir sind
     2. Die Daten, die wir über Sie sammeln
     3.Wie werden Ihre personenbezogenen Daten gesammelt?
     4.Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden
     5.Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten
     6.Internationale Übermittlung
     7.Datensicherheit
     8.Datenspeicherung
     9.Ihre Rechte
     10.Glossar
 
1.   Wichtige Informationen und wer wir sind
Zweck dieser Datenschutzerklärung
In dieser Datenschutzerklärung wird erklärt, wie MUJI Deutschland GmbH Ihre personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Website sammelt und verarbeitet, einschließlich aller Daten, die Sie über diese Website zur Verfügung stellen, wenn Sie sich anmelden, um Muji Mail zu erhalten, ein Produkt kaufen oder ein Onlinekonto registrieren.

Diese Website ist nicht für Kinder bestimmt und wir sammeln keine Daten über Kinder.

Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind benötigen Sie die Einwilligung Ihrer Eltern/Ihres Erziehungsberechtigten, bevor Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Personen unter 16 Jahren ist es nicht gestattet, uns ihre personenbezogenen Daten ohne eine solche Einwilligung zu übermitteln.

Es ist wichtig, dass Sie diese Datenschutzerklärung zusammen mit allen anderen Hinweisen lesen, die wir Ihnen gegebenenfalls bei der Erhebung oder Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie bereitstellen, damit Sie genau wissen, wie und warum wir Ihre Daten verwenden. Diese Datenschutzerklärung gilt ergänzend zu anderen Hinweisen oder Bedingungen die für die Beziehung mit der MUJI Deutschland GmbH Anwendung finden und setzt diese nicht außer Kraft.
 
Verantwortlicher
Verantwortlich für Ihre personenbezogenen Daten ist die MUJI Deutschland GmbH.

Die MUJI Deutschland GmbH ist Teil der Muji Unternehmensgruppe, weitere Informationen hierzu finden Sie hier. Wenn wir in dieser Datenschutzerklärung "Muji", "wir", "uns" oder "unser" erwähnen, beziehen wir uns auf das Unternehmen der Muji Unternehmensgruppe, das für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich ist. Klicken Sie hier für weitere Informationen über Länder, in denen wir tätig sind und welche Konzerngesellschaften in dem jeweiligen Land tätig sind. Wir haben einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der für die Beantwortung von Fragen im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung zuständig ist. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, einschließlich Anfragen zur Ausübung Ihrer gesetzlichen Rechte, dann wenden Sie sich bitte an diesen.
Kontaktangaben
Email: datenschutz@muji.de

Adresse: Wagnerstraße 20, 40212 Düsseldorf
Telefonnummer: +49 (0) 211-836-8488
Sie haben jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz einzulegen. Wir würden uns jedoch freuen, wenn wir uns mit Ihrem Anliegen zuerst persönlich beschäftigen könnten, bevor Sie sich mit der Aufsichtsbehörde für Datenschutz in Verbindung setzen.
 
Änderungen der Datenschutzerklärung und Ihre Pflicht, uns über Änderungen zu informieren
Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 6.7.2018 aktualisiert.

Wir halten diese Datenschutzerklärung auf dem neuesten Stand und werden Sie über alle wesentlichen Änderungen der Erklärung informieren. Jede Benachrichtigung über Änderungen an dieser Datenschutzerklärung wird auf einem Banner oben auf unserer Website für 30 Tage nach der Änderung angezeigt.

Es ist wichtig, dass die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrekt und aktuell sind. Bitte informieren Sie uns, wenn sich Ihre personenbezogenen Daten während Ihrer Beziehung zu uns ändern.
 
Links zu Dritten
Diese Website beinhaltet möglicherweise Links zu Websites, Plugins und Anwendungen von Dritten. Das Klicken auf diese Links oder das Aktivieren dieser Verbindungen ermöglicht möglicherweise Dritten, Daten über Sie zu sammeln oder weiterzugeben. Wir kontrollieren diese Websites von Dritten nicht und tragen keinerlei Verantwortung für deren Datenschutzerklärungen. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen.
 
2.   Die Daten, die wir über Sie sammeln
Personenbezogene Daten sind alle Informationen über eine Person, anhand derer diese Person identifiziert werden kann. Dies beinhaltet keine Daten, die keinen Rückschluss auf die Sie zulassen (anonymisierte Daten).

Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeiten, insbesondere:
 •   Personalia beinhalten Ihren Vornamen, Nachnamen, Benutzernamen oder ein ähnliches Identifikationsmerkmal, Ihren Familienstand, Ihre Anrede, Ihr Geburtsdatum und Ihr Geschlecht.
 •   Kontaktdaten beinhalten die Rechnungsadresse, die Lieferadresse, E-Mail-Adresse sowie Telefonnummern.
 •   Transaktionsdaten beinhalten Einzelheiten über Zahlungen an Sie und von Ihnen sowie andere Einzelheiten zu Produkten und Dienstleistungen, die Sie bei uns erworben haben.
 •   Lebenslaufdaten beinhalten Angaben zu Ihrer bisherigen beruflichen Tätigkeit, Ihre Kontaktdaten, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer.
 •   Technische Daten beinhalten die Internetprotokoll-Adresse (IP), Ihre Zugangsdaten, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung und -standort, Browser-Plugin-Typen und -versionen, Betriebssystem und Plattform und andere Technologien auf den Geräten, die Sie verwenden, um auf diese Website zuzugreifen.
 •   Kontoprofildaten beinhalten Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, Ihre Einkäufe oder Bestellungen, Ihre Interessen, Präferenzen, Ihre Rückmeldungen sowie Ihre Antworten auf Umfragen.
 •   Nutzungsdaten beinhalten Informationen darüber, wie Sie unsere Website, Produkte und Leistungen nutzen.
 •   Marketing- und Kommunikationsdaten beinhalten Ihre Präferenzen beim Erhalt von Marketingmaterialien von uns und Ihre bevorzugte Methode, um solche Werbekommunikation zu erhalten.
Wir sammeln und verwenden außerdem aggregierte Daten, wie z.B. statistische oder demografische Daten. Aggregierte Daten können aus Ihren personenbezogenen Daten abgeleitet werden, gelten jedoch nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten weder direkt noch indirekt Ihre Identität preisgeben. Beispielsweise können wir Ihre Nutzungsdaten aggregieren, um den Prozentsatz der Nutzer zu berechnen, die auf einen bestimmten Teil der Website zugreifen. Wenn wir jedoch aggregierte Daten mit Ihren personenbezogenen Daten kombinieren oder verbinden, damit wir Sie auf direkte oder indirekte Weise identifizieren, behandeln wir diese kombinierten Daten als personenbezogene Daten, die gemäß dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

Wir sammeln keinerlei besondere Kategorien personenbezogener Daten (dazu gehören Angaben über Ihre Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, religiöse oder spirituelle Überzeugungen, Sexualleben, sexuelle Orientierung, politische Meinungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Informationen über Ihre Gesundheit sowie genetische und biometrische Daten). Außerdem sammeln wir keinerlei Daten über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.
Wenn Sie uns keine personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen
Wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, personenbezogene Daten zu erheben, oder wir personenbezogene Daten benötigen, damit wir einen Vertrag mit Ihnen abschließen oder erfüllen können und Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir den Vertrag, den wir mit Ihnen abgeschlossen haben oder abschließen werden möglicherweise nicht erfüllen (zum Beispiel Ihnen die bestellte Ware zu liefern). In diesem Fall müssen wir möglicherweise eine Bestellung stornieren, wir werden Sie jedoch zum jeweiligen Zeitpunkt benachrichtigen, sollte dies der Fall sein.
 
3.   Wie werden Ihre personenbezogenen Daten gesammelt?
Wir verwenden unterschiedliche Methoden, um Daten von Ihnen und über Sie zu sammeln, und zwar:
  •    Direkte Kommunikation: Sie teilen uns möglicherweise Ihre Personalia, Kontakt- und Zahlungsdaten mit, indem Sie Formulare ausfüllen oder per Post, Telefon, E-Mail oder anderweitig mit uns kommunizieren. Dazu gehören personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen, wenn Sie:
 •   unsere Produkte erwerben;
 •   ein Konto auf unserer Website erstellen;
 •   sich für den Empfang unserer Angebote oder Benachrichtigungen anmelden, einschließlich Muji Mail;
 •   Werbematerial anfordern;
 •   an einem Gewinnspiel, einer Werbeaktion oder Umfrage teilnehmen; oder
 •   Sie uns Feedback geben.
  •    Automatisierte Technologien oder Interaktionen: Während Sie unsere Website besuchen, sammeln wir möglicherweise automatisch technische Daten über Ihr Gerät sowie Ihre Browsing-Aktivitäten und -Verhaltensweisen. Wir sammeln diese personenbezogenen Daten durch die Verwendung von Cookies, Server-Logs und anderen ähnlichen Technologien. Wir erhalten möglicherweise auch technische Daten über Sie, wenn Sie andere Webseiten besuchen, die unsere Cookies verwenden. Für weitere Einzelheiten beachten Sie bitte undere Cookie-Richtlinie.
  •    Dritte oder öffentlich zugängliche Quellen: Wir können personenbezogene Daten über Sie von verschiedenen Dritten erhalten, wie im Folgenden beschrieben:
 •   Technische Daten der folgenden Parteien:
     (a)  Anbieter von Webanalysediensten, wie z.B. Google mit Sitz außerhalb der EU;
     (b)  Suchmaschinenanbieter wie z.B. Google.
 •   Kontakt-, Kredit- und Transaktionsdaten von Providern für technische, Zahlungs- und Lieferdienste wie z.B. Barclaycard mit Sitz innerhalb der EU.
 •   Identitäts- oder Kontaktdaten aus öffentlich zugänglichen Quellen, wie z.B. dem Handelsregister oder dem Wahlregister mit Sitz innerhalb der EU.
  •    Bewerbung für eine berufliche Tätigkeit bei Muji per E-Mail: Gegebenenfalls teilen Sie uns personenbezogene Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle bei Muji mit.
 
4.   Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden
  •    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn es das Gesetz erlaubt. In den häufigsten Fällen werden wir Ihre personenbezogenen Daten wie folgt verwenden: Wenn wir den Vertrag erfüllen müssen, den wir beabsichtigten, mit Ihnen abzuschließen, oder den wir mit Ihnen bereits abgeschlossen haben.
  •    Wenn dies für unser berechtigtes Interesse (oder das eines Dritten) notwendig ist und dieses Interesse Ihr Interesse oder Ihre Grundrechte und -freiheiten überwiegt.
  •    Wenn wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen.
Wenn wir Ihnen direkt Werbematerial von Dritten über E-Mail oder Textnachricht zusenden so geschieht dies nur auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung für den Erhalt von Werbung jederzeit zu widerrufen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen.
Zwecke zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten Im Folgenden haben wir in tabellarischer Form beschrieben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und auf welche Rechtsgrundlagen wir uns dabei stützen. Wenn es erforderlich ist, haben wir zudem unser berechtigtes Interesse daran benannt.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für mehr als einen Zweck verarbeiten können, je nachdem, für welchen Zweck wir Ihre Daten verwenden. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie nähere Angaben zu der rechtlichen Grundlage benötigen, auf der wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, sollte mehr als eine Grundlage in der Tabelle aufgeführt werden.
Zweck Arten von Daten Rechtliche Grundlage zur Verarbeitung einschließlich der Grundlage des berechtigten Interesses
Erfassung als Neukunde (a) Personalia
(b) Kontaktdaten
Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO
Bearbeitung und Auslieferung Ihrer Bestellung einschließlich:
(a) Verwaltung von Zahlungen, Kosten und Gebühren
(b) Einzug und Inkasso der uns geschuldeten Beträge
(a) Personalia
(b) Kontaktdaten
(c) Zahlungsdaten
(a) Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen
Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO
(b) Notwendig für unsere berechtigten Interessen (Einzug von geschuldeten Forderungen)
Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO
Verwaltung unserer geschäftlichen Beziehung mit Ihnen, die Folgendes beinhaltet:
(a) Benachrichtigung bei Änderung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder unserer Datenschutzerklärung
(b) Die Bitte, eine Bewertung zu hinterlassen oder an einer Umfrage teilzunehmen
(a) Personalia
(b) Kontaktdaten
(c) Nutzerprofildaten
(d) Marketing und Kommunikation
(a) Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen
Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO
(b) Notwendigkeit, eine rechtliche Verpflichtung zu erfüllen
Artikel 6 Abs.1 c) DSGVO
(c) Notwendig für unsere berechtigten Interessen (um unsere Unterlagen auf aktuellem Stand zu halten und um zu ermitteln, wie Kunden unsere Produkte/Leistungen verwenden)
Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO
Ermöglichung der Teilnahme an einem Gewinnspiel, einem Wettbewerb oder an einer Umfrage (a) Personalia
(b) Kontaktdaten
(c) Nutzerprofildaten
(d) Nutzungsdaten
(e) Marketing und Kommunikation
(a) Ausdrücklich erteilte Einwilligung
Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO
(b) Erfüllung eines Gewinnspielvertrages mit Ihnen
Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO
Verwaltung und Schutz unseres Unternehmens und dieser Website (einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Support, Berichterstellung und Hosten von Daten) (a) Personalia
(b) Kontaktdaten
(c) Technische Daten
(a) Notwendig für unsere berechtigten Interessen (für unsere laufende Geschäftstätigkeit, die Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Leistungen, Netzwerksicherheit, zur Verhinderung von Betrug und im Rahmen einer Unternehmenssanierung oder Konzernumstrukturierung)
Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO
(d) Notwendig, um eine rechtliche Verpflichtung zu erfüllen
Artikel 6 Abs.1 c) DSGVO
Anzeige von passenden Website-Inhalten und Werbeanzeigen und Ermittlung oder Bewertung der Wirkung von Werbung entsprechend unserer Cookie-Policy (a) Personalia
(b) Kontaktdaten
(c) Nutzerprofildaten
(d) Nutzungsdaten
(e) Marketing und Kommunikation
(f) Technische Daten
(a) Notwendig für unsere berechtigte Interessen (um zu ermitteln, wie Kunden unsere Produkte/Leistungen nutzen, um diese weiterzuentwickeln, unser Geschäftsfeld zu erweitern und über unser Marketing zu informieren)
Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO

(b) Ausdrücklich erteilte Einwilligung
Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO
Verwendung von Datenanalytik zur Verbesserung der Website, der Produkte/Leistungen, Marketing, Kundenbeziehungen und -erfahrungen (a) Technische Daten
(b) Nutzungsdaten
Notwendig für unsere berechtigten Interessen (um Kundentypen für unsere Produkte und Dienstleistungen zu definieren, um unsere Website auf dem neuesten Stand und informativ zu halten, um unsere Geschäftstätigkeit weiterzuentwickeln und um über unser Marketing zu informieren)
Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO
Unterbreiten von Vorschlägen oder Empfehlungen bezüglich der Waren oder Leistungen, die möglicherweise von Interesse für Sie sein könnten (Profiling und automatische Verarbeitung). (a) Personalia
(b) Kontaktdaten
(c) Technische Daten
(d) Nutzungsdaten
(e) Nutzerprofildaten
Ausdrücklich erteilte Einwilligung
Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO
Bitte beachten: Gemäß Artikel 21 Abs. 2 EU Datenschutz-Grundverordnung ("DS-GVO") haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke, einschließlich dem oben beschriebenem Profiling, zu widersprechen. Bitte beachten Sie hierzu den Unterpunkt "Ihre Rechte" für eine ausführliche Erklärung Ihrer Rechte und wie Sie diese geltend machen können.
Werbeangebote von uns
Wir verwenden Ihre Personalia, Kontakt-, Nutzungs-, Nutzerprofil- sowie technische Daten, um uns einen Eindruck davon zu verschaffen, was Sie wünschen, benötigen oder was für Sie von Interesse sein könnte. So entscheiden wir, welche Produkte, Leistungen und Angebote relevant für Sie sein könnten (Marketing).
Sie werden Marketingmitteilungen von uns erhalten, wenn Sie eingewilligt haben, Informationen von uns zu erhalten beispielsweisewenn Sie Waren von uns gekauft haben oder Sie uns Ihre Daten im Rahmen der Teilnahme an einem Gewinnspiel oder bei der Registrierung für eine Werbeaktion mitgeteilt haben und Sie sich nicht von dem Erhalt von Werbematerial abgemeldet haben (sog. "opt-out").
Marketing von Dritten
Wir werden Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten an ein Unternehmen außerhalb der Muji Unternehmensgruppe zu Marketingzwecken weitergeben.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen, weitergeben oder vermieten, es sei denn, wir haben hierzu Ihre Erlaubnis oder dies ist gesetzlich vorgeschrieben.
Abmeldung
Sie können uns jederzeit auffordern, Ihnen keine Werbung mehr zu senden, indem Sie:
 •    den Opt-out-Links zum Abmelden in jeder an Sie geschickten Werbenachricht folgen; oder
 •    indem Sie uns persönlich kontaktieren.
Sie können sich auch für den Erhalt von Muji Mail auf Ihrem Online-Konto an- oder abmelden.
Cookies
Mithilfe der Browser-Einstellungen können Sie sich dazu entscheiden, alle oder ausgewählte Browser-Cookies abzulehnen oder darüber benachrichtigt zu werden, wenn Websites Cookies verwenden oder auf diese zugreifen. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder verweigern, beachten Sie bitte, dass es sein kann, dass Sie auf einige Teile dieser Website nicht mehr zugreifen können oder diese nicht richtig funktionieren. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Cookie Policy
Zweckänderung
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke verwenden, zu denen wir sie erhoben haben, es sei denn, dass wir sie für andere Zwecke verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist. Wenn Sie eine Erklärung dazu wünschen, inwieweit die Bearbeitung für den neuen Zweck mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist, kontaktieren Sie uns bitte.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck benötigen, werden wir Sie hierüber benachrichtigen und die rechtliche Grundlage mitteilen, die uns dies gestattet.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Kenntnis oder Ihre Einwilligung in Übereinstimmung mit den oben genannten Regeln verarbeiten können, sofern dies gesetzlich erforderlich oder gestattet ist.
 
5.   Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten
Wir müssen Ihre personenbezogenen Daten zu den in der Tabelle in Ziffer 4 genannten Zwecke an die unten genannten Parteien weitergeben:
 •   Interne Dritte wie im anhängigen Glossar beschrieben.
 •   Externe Dritte wie im anhängigen Glossar beschrieben.
Wir verpflichten alle Dritte, dass sie die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten respektieren und diese in Einklang mit dem Gesetz verwenden. Wir untersagen es externen Dienstleistern, Ihre personenbezogenen Daten für ihre eigenen Zwecke zu nutzen und gestatten lediglich die Verarbeitung der personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke und gemäß unserer Anweisungen.
6.   Internationale Übermittlung
Wir geben Ihre Daten innerhalb der Muji Unternehmensgruppe weiter. Dazu gehört auch die Übermittlung Ihrer Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR).

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWRs übertragen, stellen wir sicher, dass ein ähnliches Schutzniveau gewährleistet ist, indem wir uns versichern, dass mindestens eine der folgenden Schutzmaßnahmen gewährleistet ist:
 •   Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur in Länder übermitteln, die von der Europäischen Kommission als einen ausreichenden Schutz für personenbezogene Daten bereitstellend erachtet werden. Weitere Einzelheiten finden Sie hier: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-transfers-outside-eu/adequacy-protection-personal-data-non-eu-countries_en
 •   Wenn wir bestimmte Dienstleister in Anspruch nehmen, verwenden wir spezielle, von der Europäischen Kommission anerkannte Standardvertragsklauseln, die gewährleisten, dass personenbezogene Daten ebenso geschützt werden wie in Europa. Weitere Einzelheiten finden Sie hier: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-transfers-outside-eu/model-contracts-transfer-personal-data-third-countries_en
 •   Wenn wir Anbieter mit Sitz in den USA in Anspruch nehmen, übertragen wir Daten nur an diese, wenn sie Teil des Privacy Shield sind, wodurch sie verpflichtet sind, zwischen Europa und den USA geteilte personenbezogene Daten auf ähnliche Weise zu schützen. Weitere Einzelheiten finden Sie hier: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-transfers-outside-eu/eu-us-privacy-shield_en
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen zu den spezifischen von uns verwendeten Mechanismen wünschen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWRs übertragen.
 
7.   Datensicherheit
Wir haben angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet, geändert oder offengelegt werden oder darauf auf unbefugte Weise zugegriffen wird. Außerdem beschränken wir den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf die Mitarbeiter, Bevollmächtigte, Auftragnehmer und andere Dritte, die aufgrund ihrer Tätigkeit von diesen Daten Kenntnis haben müssen. Diese werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich gemäß unseren Anweisungen verarbeiten und sie unterliegen der Geheimhaltungspflicht.

Wir haben Verfahrensweisen eingerichtet, um auf mutmaßliche Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten zu reagieren und werden Sie und alle relevanten Ausichtsbehörden für Datenschutzüber eine solche Verletzung in Kenntnis setzen, soweit wir gesetzlich hierzu verpflichtet sind.
 
8.   Datenspeicherung
Wie lange werden meine personenbezogenen Daten verwendet?
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die Erfüllung der Zwecke, für die wir sie gesammelt haben, einschließlich zum Zweck der Erfüllung aller rechtlichen, buchhaltungs- oder berichtstechnischen Anforderungen, erforderlich ist. Unter Umständen können Sie uns auffordern, Ihre Daten zu löschen, siehe Antrag auf Löschen für weitere Informationen.

Unter bestimmten Umständen anonymisieren wir möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten (sodass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können) zu Forschungs- oder statistischen Zwecken. In diesem Fall können wir diese Informationen auf unbestimmte Zeit verwenden, ohne Sie darüber zu benachrichtigen.
 
9.   Ihre Rechte
Ihnen stehen verschiedene Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu. Bitte klicken Sie auf die untenstehenden Links, um mehr über diese Rechte herauszufinden (oder nehmen Sie Bezug auf das untenstehende Glossar):
 •   Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten.
 •   Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten.
 •   Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.
 •   Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
 •   Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
 •   Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten.
 •   Recht auf Widerruf der Einwilligung.
Gebühren
Generell müssen Sie keine Gebühren zahlen, um auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen oder um andere Rechte auszuüben. Gegebenenfalls erheben wir ausnahmsweise eine angemessene Gebühr, wenn Ihre Anfrage eindeutig unbegründet oder sich wiederholend ist.
Was wir von Ihnen benötigen könnten
Wir benötigen eventuell bestimmte Informationen von Ihnen, die uns dabei helfen, Ihre Identität nachzuweisen, bevor wir auf eine Anfrage antworten. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an unberechtigte Personen weitergegeben werden. Eventuell kontaktieren wir Sie, um Sie um weitere Informationen bezüglich Ihrer Anfrage zu bitten, damit wir den Vorgang beschleunigen können.
Zeitlicher Rahmen für eine Antwort
Wir versuchen, alle Anfragen innerhalb eines Monats zu beantworten. Gelegentlich kann es möglicherweise länger als einen Monat dauern, wenn Ihre Anfrage beispielsweise besonders komplex ist oder Sie eine Reihe von Anfragen gestellt haben. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen und Sie auf dem Laufenden halten.
 
10.   Glossar
RECHTSGRUNDLAGE
Berechtigtes Interesse ist das Interesse unseres Unternehmens daran, unsere Geschäftstätigkeit durchzuführen und zu verwalten, damit wir Ihnen den besten Service und die beste und sicherste Erfahrung bieten können. Wir stellen sicher, dass wir alle potenziellen Auswirkungen auf Sie und Ihre Rechte berücksichtigen und abwägen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage des berechtigten Interesses verarbeiten. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht für Vorgänge bei denen die Auswirkungen auf Sie unser Interesse überwiegen (es sei denn, wir haben Ihre Einwilligung oder wir sind anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet oder berechtigt). Sie erhalten weitere Informationen darüber, wie wir unser berechtigtes Interesse gegen potenzielle Auswirkungen auf Sie bezüglich bestimmter Aktivitäten abwägen, indem Sie uns kontaktieren.
Vertragserfüllung bedeutet die Verarbeitung Ihrer Daten, wenn dies für die Erfüllung eines Vertrages, bei dem Sie Vertragspartner sind, notwendig ist oder um auf Ihre Anfragen hin tätig zu werden, bevor Sie solch einen Vertrag eingehen.
Erfüllung einer rechtlichen oder behördlichen Verpflichtung bedeutet die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn dies für die Erfüllung einer rechtlichen oder behördlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, notwendig ist.
 
DRITTE
Interne Dritte
Andere Unternehmen der Muji Unternehmensgruppe (klicken Sie hierfür weitere Informationen), die als Verantwortlicher oder Auftragsverarbeiter agieren und Dienste in den Bereichen IT und Systemadministration zur Verfügung stellen.
Externe Dritte
 •   Dienstleister, die als Verarbeiter mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland agieren, die IT- und Systemadministrationsdienste zur Verfügung stellen.
 •   Professionelle Berater, die als Auftragsverarbeiter oder Verantwortliche fungieren, darunter Rechtsanwälte, Banker, Wirtschaftsprüfer, und Versicherer mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland, die Leistungen in den Bereichen Beratung, Bankwesen, Rechtliches, Versicherung und Buchhaltung zur Verfügung stellen.
 •   Das Finanzamt, Regulierungsbehörden und andere Behörden, die als Auftragsverarbeiter oder Verantwortliche mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland agieren, und die unter bestimmten Umständen Berichterstattung über Verarbeitungstätigkeiten benötigen.
 •   Zustelldienste, mit Sitz in Deutschland und Holland, die die Zustellung von Produkten anbieten, die über unsere Website gekauft werden.
 
IHRE GESETZLICH VORGESCHRIEBENEN RECHTE
Sie haben das Recht:
Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten (auch als „Zugriffsanfrage auf gespeicherte Daten“) zu verlangen. Dies ermöglicht es Ihnen, eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir von Ihnen gespeichert haben und zu prüfen, ob wir diese rechtmäßig verarbeiten.
Die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir von Ihnen gespeichert haben. Dies ermöglicht es Ihnen, unvollständige oder inkorrekte Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, zu korrigieren.
Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies ermöglicht es Ihnen, personenbezogene Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn für uns keine Grundlage besteht, diese weiterhin zu verarbeiten. Sie haben außerdem das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn Sie von Ihrem Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (siehe unten) erfolgreich Gebrauch gemacht haben. Außerdem besteht dieses Recht in Fällen, in denen wir Ihre Informationen möglicherweise ohne Rechtsgrundlage verarbeitet haben oder wir Ihre personenbezogenen Daten löschen müssen, um das geltende Recht zu erfüllen. Beachten Sie jedoch, dass wir möglicherweise aufgrund von rechtlichen Gründen nicht immer Ihrem Antrag auf Löschen der Daten nachkommen können. Sie werden hierüber, falls zutreffend, zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage benachrichtigt.
Auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse (oder das von Dritten) berufen und Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Widerspruch einlegen möchten. Sie haben außerdem das Recht auf Widerspruch, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketing verarbeiten.
Die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zuverlangen. Dies ermöglicht es Ihnen, uns darum zu bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den folgenden Situationen auszusetzen: (a) wenn Sie wünschen, dass wir die Richtigkeit der Daten ermitteln; (b) wenn unsere Verwendung der Daten unrechtmäßig ist, Sie jedoch nicht wünschen, dass wir diese löschen; (c) wenn für Sie die Notwendigkeit besteht, dass wir die Daten weiter speichern, obwohl wir diese nicht länger benötigen, da Sie rechtliche Ansprüche geltend machen oder sich gegen solche verteidigen wollen; oder (d) Sie gegen unsere Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruch eingelegt haben, aber wir prüfen müssen, ob wir über berechtigte, vorrangige Gründe verfügen, um diese zu verwenden.
Die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an Sie oder an Dritte zu verlangen. Wir werden Ihnen oder den von Ihnen gewählten Dritten Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, üblichen, maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen. Bitte beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, für deren Verwendung Sie uns ursprünglich die Einwilligung gegeben haben, oder wenn wir die Informationen verwendet haben, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.
Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn Ihre Einwilligung Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist. Dies hat keinerlei Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die stattgefunden hat, bevor Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, sind wir möglicherweise nicht mehr in der Lage, Ihnen bestimmte Produkte oder Leistungen zur Verfügung zu stellen. Wir werden Sie darüber informieren, falls Sie Ihre Einwilligung widerrufen.
 
 
 
Wir nutzen Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität unserer Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen siehe Cookiesrichtlinie & Datenschutzerklärung.
 Ihre Cookie-Einstellungen   Akzeptieren 
MUJI 無印良品
Unsere Top Produkte
Neue Artikel
Produktkategorien
Sitemap
Größentabelle
Impressum
Datenschutzerklärung
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Data Transfer Agreement
Widerrufsbelehrung
Kontakt
Datenzugriffsanfrage
Karriere bei MUJI
MUJIMail abbestellen

 Google Analytics Cookies
These cookies collects anonymous information about your geographics and browsing habits on our site.
 Statistische Cookies
These cookies collects anonymous information about your browsing and shopping habits on our site.
 Unbedingt notwendige Cookies
These cookies are necessary for the functionality of our page including services we offer.

© Copyright MUJI Deutschland GmbH 2018.Die hier veröffentlichten Produktinformationen und Preise können sich möglicherweise ändern. Größenangaben dienen lediglich der Orientierung. Produktdetails und Preise sollten vor der Bestellung bei einer unserer deutschen Filialen erfragt werden. Alle elektrischen Geräte dürfen nur innerhalb der EU verkauft werden und entsprechen den deutschen und europäischen Bestimmungen für den Gebrauch in Haushalten. Produkte werden nur gemäß Ihrer Verfügbarkeit angeboten. Alle Preise sind in Euro angegeben.